©2019 by Sportclub Olympia Neulußheim 1911 e.V.

 
Suche
  • Olympia Neulussheim

B-Mädchen der Olympia Neulußheim holen die Bronzemedaille bei der Badischen Meisterschaft

Unter allen Teams im Badischen Fußballverband haben sich die Mädels der Olympia für die Badische Endrunde, also für die besten 8 Teams qualifiziert. In der Albgauhalle in Ettlingen trat das Team am Sonntag zum ersten Spiel gegen Post-Südstadt-Karlsruhe an. Und bereits hier zeigte die Mannschaft Moral. Bereits nach 3 Minuten lag die Mannschaft zurück. Doch nach guten Zusammenspiel gelang dem Team der Ausgleich und auch die Führung und so konnte das Team das Auftaktspiel mit 2:1 für sich entscheiden. Im zweiten Spiel ging es gegen den TSV Tauberbischofsheim. Auch hier bot unsere Mannschaft eine tadellose Leistung und so konnte das Team das Spiel mit 1:0 gewinnen. Bereits vor dem letzten Gruppenspiel hat sich die Mannschaft für das Halbfinale qualifiziert. Leider konnten wir in unserem Spiel gegen Oberligist TSV Amicitia Viernheim nicht an die guten Leistungen der beiden vorherigen Spiele anknüpfen und verloren mit 0:3. Gegner im Halbfinale war anschließend die Bundesliga-Mannschaft der TSG Hoffenheim. Doch hier hatten unsere Mädchen keine Möglichkeit und unterlagen hier deutlich. Nach 2 Niederlagen bäumte sich das Team wieder auf und mobilisierte alle Kräfte für das Spiel um Platz 3. Gegner war hier die SG Hohensachsen, die Ihr Spiel im Halbfinale gegen Viernheim im 6-Meter-Schießen verlor. Und unser Team zeigte wieder die Leistung aus dem ersten Spiel und die Spielerinnen wuchsen über sich hinaus. Ellen bot eine tolle Leistung im Tor. Antonia, Kathi und Elena räumten in der Verteidigung alles weg, Giorgia, Lena und Julia spielten geniale Pässe im Mittelfeld und Alix zeigten eine klasse Leistung im Sturm. Am Schluss erkämpfte sich unser Team ein Unentschieden und es kam zum dramatischen 6-Meter-Schießen in der vollbesetzten Halle. Mit viel Können und Glück konnten wir dieses für uns entscheiden und auf die Siegertreppe der Badischen Meisterschaft steigen. Man spürte und sah die Anspannung, die von den Mädels fiel. Es wurden zahlreiche Freudentrainen vergossen und der Gewinn der Bronzemedaille gefeiert. Das Team aus Neulußheim ist hinter der TSG Hoffenheim und TSV Amicitia Viernheim die drittbeste Mannschaft im Badischen Fußballverband. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft. Mit am Erfolg beteiligt waren (Bild 3 von links nach rechts): Julia Hamleh (C), Lena Stegmüller, Alix Brast, Elena Berg, Antonia Fitterling, Katharina Huber, Ellen Starke, Giorgia Trigontzi


48 Ansichten