SC Olympia Neulußheim - Auszeichnung als Jugendfreundlicher Verein

Junges Engagement, sexualisierte Gewalt und keine Macht den Drogen“, genau das sind die Themen, um die es bei dieser Auszeichnung geht. Das Zertifikat „Jugendfreundlicher Sportverein“ ging 2021 zum ersten Mal an den Start. Der Badische Sportbund zeigte sich beeindruckt von dem großen Interesse, das der Zertifizierungsmaßnahme entgegengebracht wurde. Vor allem aber war die Jury begeistert von der sehr guten Arbeit für die Beteiligung und den Schutz von Kindern und Jugendlichen, die in unserem Verein geleistet wird. In schwierigen Zeiten wie diesen, ist das eine große Herausforderung, die von allen antragstellenden Vereinen mit großer Kreativität und noch größerem Engagement angegangen wurde! Lediglich 17 Vereine haben die Kriterien zur Erlangung des Zertifikats formell und inhaltlich erfüllt. Der BSJ-Vorstand freut es sehr, dass SC Olympia Neulußheim - als einziger Fußballverein im Fußballkreis Mannheim - einer von diesen 17 ist, der das Zertifikat „Jugendfreundlicher Sportverein“ erlangt hat! Am vergangenen Freitag, den 29. April 2022, haben wir im Rahmen der BSJ-Vollversammlung in der Waldseehalle Forst haben wir des Fußballkreises Mannheim das Zertifikat feierlich überreicht bekommen. Magnus Müller, Vorsitzender und Vertreter der Badischen Sportjugend und dessen Stellvertreterin Victoria Hansen haben die Übergabe vorgenommen. Vielen Dank an alle, die sich hier auch über das normale Maß hinaus engagiert haben und dafür gesorgt haben, dass wir diese Auszeichnung erhalten. Auf dem Foto: Magnus Müller, Reiner Merkel, Steffi Ternes, Victoria Hansen, in der vorderen Reihe: Magnus Biskup, Daniel Kurzenhäuser und Ellen Starke als Jugendvertreter. Reiner Merkel Jugendleiter SC Olympia Neulußheim



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Im Nachholspiel gegen den SV Rohrhof vergangene Woche gab es ein 1:0 Heimerfolg unseres Teams und die gleichzeitige Übernahme der Tabellenführung. Und unser Team konnte an die Leistungen aus diesem Sp