VEREIN

Zahlen, Daten, Fakten

Vereinsdaten

Gründungsjahr:1911

Mitgliederzahl: 530, davon 210 Jugendliche

Vereinsfarben:blau / schwarz

1. Vorsitzender:Jens Brömmer

2. Vorsitzender:Manuel Schromm

Aktive Mannschaften:

1. Mannschaft 
2. Mannschaft

Jugendmannschaften: / Juniorinnen 

A-Mädchen

B-Jungs / Mädchen

C-Jungs / Mädchen

D-Jungs / Mädchen

E-Jungs / Mädchen

F-Jungs / Mädchen

Bambini

Mini

 

VORSTAND

Bildschirmfoto 2021-10-04 um 15.49.42.png

1. VORSTAND

Jens Brömmer

Portrait2.jpg

2. VORSTAND

Manuel Schromm

Kontakt
DSC_0465_edited.jpg

HAUPTKASSIER

Stephan Bauer

Kontakt
Jochen_Kuppinger.png

SCHRIFTFÜHRER

Jochen Kuppinger

Kontakt
6ee9433b-5cc7-4b11-b939-9cec26d08167.jpg

SPORTLICHE LEITUNG

Felix Büchner

Reiner_Merkel.png

1. JUGENDLEITER

Reiner Merkel

Kontakt
aa57ec39-71bf-4f95-8021-7c4bcfe3df83.jpg

2. JUGENDLEITERIN

Steffi Ternes

Rainer_Haass.png

MITGLIEDERVERWALTUNG

Rainer Haas

Kontakt
Klaus_Worm.png

SPONSORING

Klaus Worm

Kontakt
Portrait2.jpg

MARKETING/SPONSORING

Manuel Schromm

Kontakt
 

HISTORIE

Vereinsvorsitzende seit der Gründung

2017 - 2021 Jürgen Saam
2016 - 2017 Thomas Schweiger
2009 - 2016 Klaus Worm
2006 - 2009 Frrok Shtufi
2003 - 2006 Klaus Worm
2001 - 2003 Uwe Tamm
1999 - 2001 Klaus Worm
1994 - 1999 Jürgen Mellein
1991 - 1994 Friedbert Langlotz
1986 - 1991 Fritz Brömmer
1982 - 1986 Dietmar Schöntges
1981 - 1982 Joachim Löhr
1974 - 1981 Dr. Ernst Kuppinger
1971 - 1974 Rolf Langlotz
1964 - 1971 Jakob Reuß
1958 - 1964 Heinz Ballreich
1956 - 1958 Jakob Merz
1953 - 1956 Heinrich Ballreich
1952 - 1953 Adam Stadler
1949 - 1952 Georg Schmidt
1947 - 1949 Fritz Gentner
1945 - 1947 Fritz Stadler
1942 - 1945 Fritz Stadler (mit der Wahrnehmung der Geschäfte beauftragt)
1939 - 1942 Adam Stadler (mit der Wahrnehmung der Geschäfte beauftragt)
1929 - 1939 Max Schmidt
1928 - 1929 Josef Ballreich
1928 (bis 28.03) Peter Bühler
1927 - 1928 Josef Ballreich
1925 - 1927 Max Schmidt
1925 (bis 13.06) Jakob Merz
1924 - 1925 Jakob Wein
1922 - 1924 Peter Gottfried
1921 - 1922 Heinrich Brömmer
1911 - 1921 Heinrich Hoffmann